FANDOM


Alex Wilder ist ein Nerd durch und durch. Er verbringt den Großteil seiner Zeit mit Videospielen und wirkt wie ein Einzelgänger. Tatsächlich wünscht er sich aber nichts mehr, als seine alte Gruppe von Freunden wieder zusammenzubringen.

LebenBearbeiten

KindheitBearbeiten

FähigkeitenBearbeiten

  • Begabte Intelligenz: Alex wird von vielen als eine intelligente Person angesehen, nämlich von seinem Vater und Nico Minoru. Letzterer bat ihn um Hilfe, als sie die Fähigkeiten des Stabes von One entdeckte und glaubte, er könne eine Lösung schaffen. Sie betonte dies, indem sie sagte: "Ich brauchte einen Nerd.
  • guter Taktiker: Alex hat einen ausgeprägten Sinn für Strategie aus seiner Erfahrung mit Videospielen. Als Molly Hernandez ein Treffen ihrer Eltern aufblitzen ließ, das Destiny Gonzalez opferte, entwarf Alex schnell einen Plan, um die Macht in seinem Haus zu unterbrechen, damit es wie eine Schaltung blies (um den Blitz abzudecken), um sie zu verwirren beobachtet werden.
  • guter Hacker: Alex war in der Lage, PRIDE-Dateien von Opfern zu entschlüsseln und war in der Lage zu verfolgen, wo das PRIDE-Filmmaterial übertragen wurde, indem seine IP-Adresse in eine physische Adresse übersetzt wurde (Wizard Computers).

TriviaBearbeiten

BilderBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.