FANDOM


William "Billy" Russo war ein ehemaliger Special Forces Marine, der ein enger Freund von Frank Castle wurde. Russo wurde Teil des Cerberus-Trupps unter William Rawlins 'Führung und half bei der Ermordung hochwertiger Ziele. Dann stellte sich heraus das Billy einer der war die Frank's Familie getötet hat und wurde vom Punisher dafür bestraft. Alle kriminellen Taten Russo's erlangten ihn bald zum Spitznamen Jigsaw, bis er sich wieder mit dem Punisher traf.


Marvel's the Punisher Bearbeiten

Fähigkeiten Bearbeiten

  • guter Nahkämpfer: Russo ist ein hochqualifizierter und tödlicher Kämpfer, der mit Messern und Klingen oder mit bloßen Händen kämpft, sich in einem lang anhaltenden Kampf gegen Frank Castle hält und es schafft, letzteres schwer zu verletzen, bevor er besiegt wird. Russo war auch in der Lage, beide Offiziere im Sacred Saints Hospital schnell und brutal zu unterwerfen, indem sie ihre eigenen Schlagstöcke und Taser zu seinem Vorteil ausnutzte, als er es geschafft hatte, sie beide zur Unterwerfung zu bringen.
  • guter Schütze: Billy Russo wurde während seines Dienstes für die Marines im Umgang mit Schusswaffen ausgebildet. Als er nach Hause zurückkehrte, brachte er sein Training mit. Er hat eine ausgezeichnete Genauigkeit, als Russo sogar Frank Castle gegenüber sagte, dass er die Kugel, die Castle am Massaker im Central Park verwundete, nicht übersehen hätte, wenn er dort gewesen wäre. Es gelang ihm, Dinah Madani, Anton Reed und Bobby alle in den Kopf zu schießen.
  • guter Geschäftsmann: Nach seiner Rückkehr in die Vereinigten Staaten gründete Russo Anvil; Obwohl er Veteranen anheuerte, um Sicherheits- und andere Schutzdienste zu übernehmen, diente er als Fassade, um Operationen außerhalb des Landes zu überwachen und ehemalige Mitglieder der Cerberus Squad auszuschalten.
  • guter Taktiker: Aufgrund seiner militärischen Ausbildung und seiner langjährigen Erfahrung wurde Russo ein brillanter Taktiker und organisierte mehrere Hinterhalte und Gegenangriffe, darunter den Raub der ReadyQuick-Scheckeinlösung und den Hinterhalt im Walhalla.

Trivia Bearbeiten

  • In den Comics war Billy Russo ein Verbrecher, der nach einem Rundown mit Punisher sein ehemals gutaussehendes Gesicht beschädigt hatte. Die Verletzungen, die er erlitt, und die daraus resultierenden Narben ließen ihn den Spitznamen Jigsaw tragen, da sein Gesicht die Ähnlichkeit mit einem Puzzle aufwies.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.