FANDOM


Cull Obsidian war eines von Thanos' Ziehkindern und ein Mitglied der Black Order.

Geschichte Bearbeiten

Avengers: Infinity War Bearbeiten

Er half bei dem Angriff auf das asgardianische Fluchtschiff und wurde von Thanos zusammen mit Ebony Maw nach New York zum Sanctum Sanctorum geschickt um dort das Auge von Agamotto mit dem Zeitstein von Doctor Strange zu stehlen. Nach dem Kampf gegen Iron Man und Spider-Man wurde er von Wong an einen anderen Ort teleportiert.

In der Schlacht von Wakanda gelang es Bruce Banner Cull Obsidian mithilfe des Hulkbusters zu besiegen, indem er ihn mit einer Rakete in die Barriere, welche Wakanda umgibt, schoss, so dass er in dieser verstarb.

Superkräfte Bearbeiten

  • Übermenschliche Stärke: Aufgrund seiner Größe besaß Cull Obsidian ein unglaubliches Maß an übermenschlicher Stärke, die offensichtlich mit der des Hulk vergleichbar war. Cull hatte vor, den Hulk für seinen Meister Thanos zu bekämpfen, als Hulk den verrückten Titan angreifen sollte. Culls Stärke erlaubte es ihm, den Hulkbuster, der den Hulk besiegen konnte, auf Augenhöhe zu bekämpfen und sogar zu überwältigen. Tatsächlich war Cull stark genug, um den Hulkbuster-Arm leicht abzureißen.
  • Übermenschliche Widerstandsfähigkeit: Cull Obsidian besaß eine übermenschliche Widerstandsfähigkeit und steckte zahlreiche Schläge von Iron Mans verbessertem Nanotech-Anzug ein, der Hulkbuster-Rüstung und sogar eine volle Explosion der kinetischen Energieprojektion von Black Panther, alle mit keinerlei Anzeichen von Schaden. Culls Haltbarkeit scheint jedoch eine maximale Grenze zu haben, da er zerstört wurde, als Bruce Banners freistehender Hulkbuster-Arm Cull in die intensive Energie von Wakandas Barriere hob und schleppte.

Ausrüstung Bearbeiten

  • Cull Obsidian's Hammer: Cull Obsidian nutzte eine massive Multi-Tool-ähnliche Waffe, die eine breite Palette an Fähigkeiten hatte. Es wurde hauptsächlich als Hammer benutzt und der Kopf des Hammers konnte an eine Kette angehängt werden, um Ziele in einiger Entfernung zu treffen. Es besaß auch eine klauenähnliche Funktion und war in der Lage, Ziele zu greifen. Es könnte sich auch in einen Schild verwandeln, der in der Lage ist, Energiebomben abzulenken. Die obere Hälfte des Geräts kann auch als Snare gestartet werden, während der Rest zu einer langen Klinge werden kann.
  • Kybernetischer Arm: Cull Obsidian hatte seinen linken Unterarm durch eine Prothese ersetzt, die ihn verloren hatte, als er in einem magischen Portal gefangen war, das von Wong geschlossen wurde und seinen Arm durchtrennte. Die Prothese kann zu einer kurzen Klinge werden.

Trivia Bearbeiten

  • In den Comics heißt er Black Dwarf.
  • In den Comics verlor Black Dwarf gegen Black Panther in Wakanda und wurde von Thanos bestraft.
  • In den Comics erhielt er den Befehl die Avengers Flotte anzugreifen. Dabei wurde er von Ronan dem Ankläger getötet.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.