FANDOM


Die tapferen Drei waren ein asgardisches Eliteteam, bestehend aus einigen der besten Kriegern Asgards.

Mitglieder Bearbeiten

Geschichte Bearbeiten

Thor Bearbeiten

Nachdem während Thors Krönung einige Eisriesen in Odins Schatzkammer eingedrungen sind und diese unterbrochen hatten, entscheidet sich Thor entgegen des Befehls seines Vaters dazu nach Jotunheim zu gehen und Laufey zu bedrohen.

Dabei begleiten ihn die tapferen Drei und Loki, da sie der gleichen Meinung sind wie Thor.

Nach Thors Verbannung diskutieren die tapferen Drei zusammen mit Loki und Sif darüber, ob und wie man Odin dazu bringen könnte, Thors Verbannung aufzuheben. Loki erzählt ihnen dabei, dass er Heimdall unterrichtet hatte Odin von ihrem Vorhaben zu erzählen, da er glaubte es wäre zu riskant alleine nach Jotunheim zu gehen, wobei die Asen ja fast verstorben wären.

Nachdem Odin in den Odinschlaf gesunken war und Loki den Thron an sich gerissen hatte, reisten Sif und die tapferen Drei nach Midgard, genauer in eine Kleinstadt in New Mexiko. Dort treffen sie auf Thor, Jane Foster, Erik Selvig und Darcy Lewis.

Loki entsandte daraufhin den Destroyer zur Erde um Thor töten zu lassen. Sif und die tapferen Drei versuchten den Destroyer zu bekämpfen, allerdings opferte sich Thor um seinen Freunden und den Menschen das Leben zu retten, woraufhin er wieder würdig wurde Mjolnir zu heben. Daraufhin zerstörte er den Destroyer und ging mit seinen Freunden zurück nach Asgard, um Loki aufzuhalten.

Thor: The Dark Kingdom Bearbeiten

Zu Beginn des Filmes halfen die tapferen Drei Thor und Sif bei der Befreiung von Vanaheim. Später, nachdem Malekith Asgard angegriffen hatte, halfen sie Thor, Loki und Jane Foster dabei aus Asgard zu entkommen, um zu verhindern, dass Malekith bei seinem nächsten Angriff ganz Asgard zerstören und Tausende töten würde.

Thor: Tag der Entscheidung Bearbeiten

Alle Mitglieder der tapferen Drei wurden von Hela getötet. Zuerst Fandral und Volstagg bei der Bewachung des Bifröst, später Hogun, als er mit Asgards Armee Hela aufhalten wollte.

Bilder Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.