Marvel-Filme Wiki
Advertisement
Marvel-Filme Wiki


Victor von Doom alias Dr. Doom ist der größte Feind der Fantastic Four.

Geschichte[]

Fantastic Four (Film)[]

Victor von Doom ist ein arroganter Milliardär, der einen Flug ins All für Reed Richards und Ben Grimm finanzierte. Er selbst, seine damalige Freundin (und Ex-Freundin von Reed) Susan Storm und ihr Bruder Johnny Storm kamen mit auf den Flug. Im Weltraum gerieten sie in einen kosmischen Sturm, der ihnen Superkräfte verlieh. Victor zeigte Anfangs, abgesehen von einer Narbe im Gesicht, keine Symptome. Jedoch bildete sich an der Narbe eine Metallische Substanz, die sich an seinem Körper verbreitete und ihm fielen die Haare aus. Außerdem entwickelte er die Fähigkeit, Energistrahlen von der Hand abzufeuern. Später verbarg er sein vernarbtes Gesicht hinter einer Metallmaske. Er wurde letztendlich von den Fantastic Four besiegt, in dem er zuerst sehr stark erhitzt und dann sofort wieder heruntergekühlt wurde, wodurch er erstarrte.

Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer[]

Dr. Doom mit den Kräften des Silver Surfers

Durch die Erscheinung des Silver Surfers erwachte Doom aus seiner Erstarrung und stellte sich dem Silver Surfer entgegen, der ihn jedoch mit einem Energieausstoß wegschleuderte. Allerdings hatte dies zur Folge, dass Dooms menschliches Aussehen wiederhergestellt wurde. Er half zuerst den Fantastic Four den Surfer aufzuhalten, jedoch entpuppte sich dies nur als List von Doom, um an das Board des Silver Surfers zu kommen. Er schien unbesiegbar zu sein, doch dann wurde er von Johnny (der damals die Fähigkeit erlangt hatte, seine Kräfte mit seinen Teammitgliedern zu tauschen) mit der gebündelten Kraft aller Fantastic Four Mitglieder besiegt.

Fantastic Four (Reboot)[]

Folgt...







Superkräfte[]

Fantastic Four 1 & 2[]

  • Übermenschliche Kraft: Dooms Stärke reicht aus, um das Ding zu überwältigen. Dies könnte auf die organisch-metallische Legierung zurückzuführen sein, in die sich sein Körper verwandelte, die angeblich stärker als Titan oder Kohlenstoffstahl war.
  • Übermenschliche Widerstandsfähigkeit: Dooms Körper besteht aus einer organisch-metallischen Legierung die härter ist als Diamanten. Kugeln können von ihm abprallen und er kann Feuer widerstehen, obwohl sein Metallzustand rot wurde.
  • Energie absorbieren: Doom hat die Fähigkeit, Energie aus Lichtsteckdosen (Strom) zu absorbieren. Er hat auch die Fähigkeit, die kosmischen Explosionen des Silversurfers aufzunehmen, um sich selbst zu heilen.
  • Elektrokinese: Nachdem er sich der kosmischen Wolke ausgesetzt hatte, gewann Victor die Fähigkeit, elektrische Energie zu manipulieren. Er könnte es auf verschiedene Weise nutzen, zum Beispiel, um elektrische Entladungen von nahegelegenen Stromquellen zu absorbieren, elektrische Schläge aus Händen und Körper zu schießen, die Lichter um ihn herum zu beeinflussen usw. Es ist fraglich, ob dies seine Hauptkraft ist oder nicht.

Fantastic Four (Reboot)[]

  • Telekinese: Doom wurde zu einem äußerst mächtigen Telekinetiker, nachdem er den Elementen des Planet Zero ausgesetzt wurde. Er nutzt diese Fähigkeit auf verschiedene Weise, z. B. eine Metalltür mit seinem Verstand abzureißen, die Angelegenheit in Planet Zero zu manipulieren und die Köpfe der Menschen mühelos zum Explodieren zu bringen, während sie durch eine Halle gehen oder sie verbrennen.
  • Unverwundbarkeit: Durch die Verschmelzung seines Körpers mit seinem EVA-Anzug auf Planet Zero ist Dooms Körper jetzt sehr robust und kann Geschosse ablenken. Zusätzlich zu seinem EVA-Anzug bietet ihm die Energie von Planet Zero, die sich jetzt in seinem Körper befindet, zusätzlichen Schutz, indem er ein Energiefeld zum Abblocken von Kugeln schafft.

Trivia[]

  • Laut Johnny ist (war) Victor "reicher als Gott"
Advertisement