FANDOM


Kl’rt alias Super-Skrull ist ein Skrull Krieger, der die Kräfte der Fantastic Four von Skrull Wissenschaftlern bekommen hat.


Geschichte Bearbeiten

Nachdem die Skrull versucht hatten, in die Erdatmosphäre einzudringen, wurden sie von von den Fantastic Four zurückgetrieben. Daraufhin begann der Skrull-Kaiser Dorrek einen überlegenen Krieger für das Imperium zu schaffen. Kl'rt wurde für das Experiment gewählt, weil er ein sehr guter Soldat der Skrull war. Er wurde bionisch erweitert, so dass er alle Fähigkeiten der Fantastischen Vier besaß. Nachdem er von einem interstellaren Strahl getroffen worden war, wurde Kl'rts Kräfte noch stärker. Dem Super-Skrull gelang es, die Fantastischen Vier in ihrer ersten Schlacht zu überwältigen. Mr. Fantastic fand heraus, wie Kl'rts Fähigkeiten verstärkt worden waren. So schuf er ein Gerät, um dessen Fähigkeiten wegzunehmen, damit sie ihn besiegen konnten.

Superkräfte Bearbeiten

Seinem Körper wurden chirurgisch zahlreiche Kraftrezeptoren implantiert, die in der Lage sind, dieselbe kosmische Energie zu sammeln, die die Fantastischen Vier mutiert und die Funktionen ihrer Kräfte nachahmt. Ursprünglich musste ihm diese Energie über einen speziellen Weiterleitungssatelliten über diese Rezeptoren zugeführt werden. Im Laufe der Zeit, als er sich noch auf diese Übertragung von Energie verließ, wurde diese Energie durch anhaltende Belichtung dauerhaft. Es scheint, dass er den Sendestrahl nicht mehr benötigte, um seine Kräfte zu erhalten.

Human Torch Bearbeiten

  • Pyrokinesis: Der Super-Skrull besitzt die mentale Fähigkeit, die Umgebungswärmeenergie zu kontrollieren und die physische Fähigkeit, seinen gesamten Körper oder Teile seines Körpers in einen feurigen, plasmaähnlichen Willenszustand zu verwandeln.
  • Flug: Der Super-Skrull mit mentaler Stimulation seiner Flamme kann aus seinen Füßen einen Feuerstrahl bilden, der hinter ihm gelenkt wird, was ihm erlaubt, den Flug zu erreichen.
  • Wärmeabsorption: Der Super-Skrull kann unendliche Wärmemengen absorbieren.

Thing Bearbeiten

  • Übermenschliche Stärke: Der Super-Skrull besitzt übermenschliche Stärke jenseits der natürlichen Grenzen des besten Skrull. Kl'rts übermenschliche Stärke reicht aus, um etwa 85 Tonnen zu heben.
  • Übermenschliche Ausdauer: Die Muskeln des Super-Skrulls produzieren bei körperlicher Aktivität weniger Ermüdungstoxine als die Muskeln des normalen Skrull.
  • Übermenschliche Widerstandsfäfigkeit: Der Super-Skrull ist weitaus härter und widerstandsfähiger gegen Verletzungen als normale Skrulls.

Invisible Woman Bearbeiten

  • Unsichtbarkeit: Die Super-Skrull besitzt die mentale Fähigkeit, kosmische Energie in der Umgebung für eine Vielzahl von Effekten zu manipulieren, einschließlich der Darstellung von sich selbst und anderen Objekten, die unsichtbar sind, und die Konstruktion von festen, unsichtbaren Kraftfeldern.
  • Psionische Kraftfelder: Der Super-Skrull kann durch Konzentration ein Feld psionischer Kraft projizieren, das er in eine Reihe relativ einfacher Formen manipulieren kann; rechteckige Ebenen, Zylinder, Globen, Kuppeln, Kegel usw.

Mister Fanstastic Bearbeiten

  • Plastizität: Der Super-Skrull besitzt die Fähigkeit, die Masse seines gesamten Körpers nach Belieben in einen sehr formbaren Zustand zu überführen.
  • Verlängerung: Der Super-Skrull kann seine Gliedmaßen, seinen Rumpf oder seinen Hals in große Entfernungen strecken.
  • Bewegung: Der Super-Skrull kann sich mit großer Geschwindigkeit bewegen, indem er sich an sein Ziel strecken.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.