FANDOM


Thomas Logan war der Vater von Wolverine und Sabretooth.

GeschichteBearbeiten

X-Men Origins: WolverineBearbeiten

Im Jahre 1885 stürmte Thomas Logan in das Haus, in dem sich Victor Creed, James Howlett und dessen vermeintlicher Vater befanden. Er nahm seine Flinte und erschoss James "Vater". Daraufhin stürmte James auf Thomas Logan zu und erstach ihn mit seinen Knochenkrallen. Während Thomas zu Boden ging, sagte er zu James, dass er sein richtiger Vater sei.

TriviaBearbeiten

  • Thomas Logan hatte seinen ersten Auftritt im Comic Origin #1 im November 2001. Thomas war ein Alkoholiker, der seinen Sohn Dog oft schlug. Ebenfalls betrunken, wollte Thomas Logan John Howlett zur Rede stellen, der eine Affäre mit seiner Frau Elizabeth hatte, aus der ein Kind namens James hervorgegangen war. James tötete bei der Auseinandersetzung versehentlich Thomas mit seinen Krallen. Erst hundert Jahre später, als James, jetzt Wolverine genannt, in der Hölle landete und dort auf Thomas Logan traf, bestätigte Thomas ihre Blutsverwandschaft.
  • Wolverine legte seinen Namen James Howlett ab und nannte sich Logan, nach seinem leiblichen Vater.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.