Marvel-Filme Wiki
Advertisement
Marvel-Filme Wiki

Vin-Tak ist ein Kree Krieger, der auf die Erde kam, um die neu aktivierten Inhumans aufzuspüren. Während dieser Mission wurde er sowohl von Lady Sif und S.H.I.E.L.D. konfrontiert, der ihn zu stoppen versucht.


Marvel's Agent of S.H.I.E.L.D[]

Geschichte[]

Als Raina einen Gewahrer aktivierte, wagte sich Vin-Tak verkleidet zur Erde auf, um den von der alten Kree angewandten Terrigenese-Experimenten ein Ende zu bereiten. Seine Anwesenheit wurde jedoch von der Asgardian Bifrost Bridge Wache Heimdall entdeckt, so dass Loki (der als König von Asgard, Odin, verkleidet ist) Lady Sif schickte, um ihn zu fassen.

Vin-Tak kam in Portugal an und in Faro wurde er von Sif konfrontiert. Die beiden kämpften, wobei Sif die Oberhand hatte. Sie schaffte es, ihn zu besiegen, bis Vin-Tak seinen Truncheon benutzte, um sie zu überrumpeln und ihre Erinnerungen auszulöschen, bevor er sie ins Meer warf. Sif konnte jedoch einen Teil von Vin-Taks Stickstoff-Tarnvorrichtung zerstören. Um die Schäden zu reparieren, musste er von einem Händler Kappen aus Heliumflaschen klauen. Bei seinem Versuch, Stickstoff zu bekommen, um seine beschädigte Tarnvorrichtung zu reparieren, ging Vin-Tak in ein Krankenhaus, um etwas Stickstoff zu finden, aber er musste das Gedächtnis einer Krankenschwester löschen, um sicherzugehen, dass sie sich nicht daran erinnerte, dass er blau wurde. Sobald er jedoch den Stickstoff bekam, wurde er von S.H.I.E.L.D. Agenten Skye und Bobbi Morse, gerade als er fertig war, sich zu verkleiden. Vin-Tak kämpfte gegen Morse, entkam jedoch, als Skye, ein Inhuman, versehentlich ein Erdbeben verursachte. Nachdem er entkommen war, setzte er seine Suche nach den Gewahrer fort.

Vin-Tak fand bald die Kiste mit Gewahrern, die all die Jahre zuvor in Chaves versteckt worden waren. Aber bevor er sie zerstören konnte, wurde er von Phil Coulson und seinem Team gefunden und gefangen genommen. Er wurde zurück in den Bus gebracht und von Coulson und Sif zu seiner Anwesenheit auf der Erde verhört, wo er erklärte, dass er gekommen sei, um die Erde vor den Inhumans zu retten. Er bestand darauf, dass seine Absichten edel seien. Als Zeichen des guten Glaubens stellte Vin-Tak Sifs Erinnerung wieder her.

Er erklärte dann die Ursprünge der Inhumans, und wenn das Kree-Imperium herausfinden sollte, dass die Experimente erfolgreich waren, würden die gewalttätigen Fraktionen wieder auferstehen; Daher mussten diese Kreaturen eliminiert werden. Als sie gefragt wurde, was sie während Rainas Metamorphose gesehen hatte, begann der ganze Raum zu zittern. Bald stellte sich heraus, dass Skye in Panik geraten war und ein weiteres Erdbeben verursachte. Als Vin-Tak erkannte, dass sie ein Inhumaner war, drohte er sofort, sie zu töten.

Phil Coulson und Melinda May brachten Skye in Sicherheit. Während er sie verfolgte, kämpfte sich Vin-Tak mit Leichtigkeit durch Alphonso Mackenzie und Lance Hunter, bevor er Bobbi Morse ein zweites Mal bekämpfte. Er blieb zuversichtlich und meinte, dass Morse ihren vorherigen Kampf verloren hätte und würde zweifellos ihren zweiten verlieren. Vin-Tak gewann die Oberhand in der Schlacht, bis er mit der von Leo Fitz gefeuerten Destroyer Armor Prototype Gun erschossen wurde, die ihn durch den Raum fliegen ließ. Morse benutzte diesen momentanen Vorteil und drehte Vin-Taks Truncheon gegen ihn, löschte seine Erinnerungen an die Ereignisse und ließ ihn verwirrt darüber, was er dort zuerst tat.

Er wurde von Sif mitgenommen, um in seine Heimatwelt Hala zurückzukehren, verwirrt, aber dankbar, nach Hause zu gehen. Während sie auf ihren Transport warteten, verabschiedete sich Vin-Tak von Phil Coulson und Melinda May. Als er fragte, warum seine Haut nicht blau war, erinnerte Coulson ihn an seine Tarnvorrichtung. Nachdem Sif sich von ihren Verbündeten verabschiedet hatte, rief sie Heimdall an, die Bifrost Bridge zu öffnen und nach Hause zu bringen.

Superkräfte[]

  • Übermenschliche Kraft: Vin-Tak besitzt ein höheres Festigkeitsniveau als ein Mensch und steht einem Asgardian nahe. Er konnte verschiedene trainierte S.H.I.E.L.D. Agenten, und war sogar in der Lage, Lady Sif zu bekämpfen, obwohl er sie nur besiegen konnte, indem sie sie unvorbereitet erwischte.
  • Übermenschliche Widerstandsfähigkeit: Obwohl nicht unzerstörbar, hat Vin-Tak eine unglaubliche Widerstandskraft, die weit über die eines Menschen hinausgeht. Es erlaubte ihm, eine Explosion des Destroyer Armor Prototype Gun zu überleben.
  • Übermenschliche Beweglichkeit: Vin-Tak machte einen präzisen Schlag, wo er Phil Coulson den Knüppel aus der Hand trat, ihn fing und dann mit der Waffe in einer einzigen Bewegung in Sifs Bauch eindrang. Er schaffte es auch, Sif zu überrumpeln, nachdem er scheinbar besiegt wurde, was dazu führte, dass sie ihre Erinnerungen verlor.
  • Regenerativer Heilungsfaktor: Wie alle Kree besitzt auch Vin-Tak einen Heilungsfaktor, der es ihm ermöglicht, sich in wesentlich kürzerer Zeit von Verletzungen zu erholen als Menschen. Er erholte sich schnell davon, von der Destroyer Armor Prototype Gun erschossen zu werden.
Advertisement